Radio einmal selbst gemacht!

Kultur- und Medien-Jungle // Mittwoch 14.09.2016
Radio machen von der ersten Idee bis zur fertigen Sendung ist das Ziel. Wer weiß denn schon genau, wie die Beiträge, sog. Features, produziert werden, wie Hörspiele entstehen,  Interviews geführt werden oder einfach eine tolle Lieblingsmusik mit großer Emotion  angesagt werden.  Wir bringen den Kindern ein wichtiges Stück medialer Wirklichkeit nahe. Dabei fördern wir Medienkompetenz – das heißt – die Kinder werfen einen kompetenten Blick hinter die Kulissen, lernen wie maßen wirksame Medien, wie z.B. das Radio wirklich funktionieren. Ein wichtiger Schritt vom bloßen Konsumenten zum aktiven Produzenten.

Die Kinder haben an diesem Tag die Möglichkeit ab 15 Uhr (bis 16 Uhr) in einer Live-Sendung von der Jugendwoche mitzuwirken und im Anschluss eigene Beiträge für die Jugendwoche oder darüber hinaus mitzuentwickeln.
(durchgeführt von SRB Das Bürgerradio )

Altersempfehlung:
ab 5.Klasse,
Beginn:
ab 14:30 Uhr
(Vorbesprechung ab 13:00 Uhr)
Dauer:
2,5 Stunden,
max. 15 Schüler

Um eine reibungslose Organisation zu gewährleisten würden wir uns über eine Voranmeldung von Euch freuen.

Meldet Euch ganz einfach über unten stehendes Feld unter Angabe Eures Alters an. Wir freuen uns auf Euch!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

…die Kinder- und Jugend- woche in BB vom 13.-16.09.2017!