Karnevalistischer Gardetanz des BBCC e.V.

Der heutige Gardetanz oder auch Gardetanzsport ist auf die Girltruppen der Revuetheater aus den 20er und 30er Jahren zurückzuführen. Karnevalsvereine haben diese Idee aufgegriffen und schickten auf ihren Sitzungen Mädchengarden auf die Bühne. Mittlerweile gibt es auch gemischte Garden, bei denen auch Männer mitwirken, und die so genannten Tanz- und Solomariechen. Du hast Spaß daran, in einem Team sportlich mitzuwirken, tolle Choreografien und neue Bewegungsformen wie z.B. Rad und Spagat zu lernen und dich auf der Bühne zu präsentieren, dann bis du genau richtig bei uns. Wir sind momentan eine lustig aufgeweckte Mädchengarde und freuen und immer gern auf ein neues Gesicht, gern freuen wir uns auch auf männliche Unterstützung um fantastische Hebungen in unsere Tänze mit einzubauen.

(durchgeführt vom Bad Blankenburger Carnevals Club e.V. Susanne Weber und Lydia Ketturkat)

Altersempfehlung: ab 6. Klasse,
Dauer 2,0 Stunden,
max. 10 Schüler

Um eine reibungslose Organisation zu gewährleisten würden wir uns über eine Voranmeldung von Euch freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

…die Kinder- und Jugend- woche in BB vom 13.-16.09.2017!