Beatbox-Workshop

Kultur- und Medien-Jungle // Mittwoch 14.09.2016
Wenige können es, viele haben es probiert, alle kennen es. Die außergewöhnliche Kunst, die kompliziertesten Rhythmen mit dem Mund zu kreieren. Doch was ist Beatboxing eigentlich?Beatboxing ist die Kunst, mit dem Mund Schlagzeug- und andere Percussions-Instrumente zu imitieren und dabei außer einem Mikrofon keine weiteren Hilfsmittel zu verwenden.Im Gegensatz zu anderen Gesangskünsten, die sich vor allem mit Vokalen befassen, liegt der Fokus des Beatboxens in den verschiedenen Klangmöglichkeiten der Konsonanten. In diesem Workshop könnt Ihr Euch mit einem erfahrenen Beatboxprofi einmal messen und diese Kunst der verrückten Mundgeräusche unter Anleitung einmal selbst ausprobieren.
(durchgeführt von RAPpresenta und dem Jugendhaus Fröbelstraße)
Altersempfehlung:
ab 4.Klasse
Dauer:
2 Stunden
max. 14 Schüler

Um eine reibungslose Organisation zu gewährleisten würden wir uns über eine Voranmeldung von Euch freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

…die Kinder- und Jugend- woche in BB vom 13.-16.09.2017!